Aktuelles

Mitgliederversammlung beschließt weitere Proteste gegen Wortbrüche der Landesregierung

Staatsfinanzen und gute Bildung
Am 31. 10. trafen sich Mitglieder unserer Kreisverbände zur zweiten Mitgliederversammlung in diesem Jahr. Zentrales Thema war natürlich die Abwehr der Verlängerung der Arbeitszeit für die Lehrkräfte an den Gymnasien, die angekündigte Aussetzung der versprochenen Altersermäßigung sowie die Sicherung der notwendigen Personalausstattung für die Umsetzung der Inklusion angesichts der Politik der verknappten Haushaltsmittel.

Weiterlesen: Mitgliederversammlung beschließt weitere Proteste gegen Wortbrüche der Landesregierung

So nicht, Rot-Grün! Impressionen vom 29. August 2013

Wehret den Anfängen! - Keine Erhöhung der Arbeitszeit - Sicherung der Altersermäßigung
Bilder von der Kundgebung und Demonstration am 29. August in Hannover Keine Demonstration ohne Organisation!

Bildergalerie: So nicht, Rot-Grün! Impressionen vom 29. August 2013

Mehr Geld auch für Niedersachsens Beamte - Angestellten-Tariferhöhung wird 1:1 übernommen!

Die in der vergangenen Woche vereinbarte Tariferhöhung für den Öffentlichen Dienst in Höhe von 2,65 Prozent im laufenden Jahr soll eins zu eins auch für die niedersächsischen Beamtinnen und Beamten gelten. Das haben die Fraktionsvorsitzenden von SPD und Grünen im Niedersächsischen Landtag Johanne Modder und Anja Piel am Dienstag (heute) in einer gemeinsamen Presseerklärung mitgeteilt.

Weiterlesen: Mehr Geld auch für Niedersachsens Beamte - Angestellten-Tariferhöhung wird 1:1 übernommen!