Termine & Veranstaltungen

// Tagesfortbildung: Stimmstark im Klassenraum //

Donnerstag, 30. November 2017
9:00 bis 16.00 Uhr
Cella, Praxis für Atmung und Stimme, Voßstr. 36 in Hannover (bitte bei Gruppenraum klingeln)

Referentin: Maria Haupt, Atem-, Sprech- und Stimmtherapeutin

Ob als Lehrkraft, Referendar*in, Sekretärin oder als pädagogische/r Mitarbeiter*in: Der Arbeitsort „Schule“ fordert stimmliche Präsenz für Kontaktaufnahme und Kommunikation! Die Tonlage und Artikulation, die Lautstärke, die Sprachmelodie - all das bestimmt den Auftritt und die Wirkung der/des Sprechenden und weckt gleichzeitig die Aufmerksamkeit der Schülerinnen und Schüler. Wird das Stimmorgan stark beansprucht, kann es zu Sprechanstrengung, wiederholtem Räuspern, kraftlosem, aber auch gepresstem Stimmeinsatz kommen. Im Rahmen dieser praxisorientierten Fortbildung werden sowohl die Grundlagen der Stimmfunktion, Informationen über stimmschädigendes und -schonendes Verhalten als auch alltagstaugliche Übungen zur Stimmregeneration vermittelt.

Mitzubringen sind neben bequemer Kleidung und Socken die Bereitschaft zu kreativem Austausch und aktiv-spielerischer Einzel-, Paar- und Gruppenarbeit!
Die Tagesfortbildung ist kostenlos und richtet sich ausschließlich an GEW-Mitglieder.
Für die Mittagspause bringt sich jede/r Teilnehmer*in selbst einen Imbiss mit, Tee und Wasser stehen zur Verfügung. Für das Tagesseminar kann Sonderurlaub nach §2, Satz 1 der Niedersächsischen Sonderurlaubsverordnung bei der Dienstelle beantragt werden. Da die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt ist bitten wir um eine schriftliche Anmeldung bis zum 23. November 2017 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!