Termine & Veranstaltungen

// Mitgliederversammlung der GEW Region Hannover //

Mittwoch, 7. März 2018
17:00 Uhr
DGB-Haus, Otto-Brenner-Straße 1, 30159 Hannover

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir laden Dich herzlich zur ersten ordentlichen Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Region Hannover ein. Dieser Kreisverband ist aus den Kreisverbänden Hannover-Stadt und Hannover-Land hervorgegangen. Die Zusammenlegung war aus unserer Sicht längst überfällig geworden, da die beiden Kreisverbände seit Jahren eng zusammengearbeitet haben.
Die kommende Mitgliederversammlung wird u. A. einen Kreisvorstand wählen.

Folgende vorläufige Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Beschluss über die Tagesordnung
  3. Was bedeuten Innovation, Sicherheit und Zusammenhalt in Bezug auf die Bildungspolitik in Niedersachsen? Kultusminister Grant Hendrik Tonne skizziert die Vorhaben der Großen Koalition
  4. Die Landesvorsitzende Laura Pooth erläutert Vorhaben und Forderungen der GEW
  5. Aussprache und Diskussion
  6. Anträge
  7. Berichte
  8. Wahlen
    1. Wahl der/des Vorsitzenden
    2. Wahl einer/eines Schatzmeisterin/Schatzmeisters
    3. Wahl einer/eines stv. Schatzmeisterin/Schatzmeisters
    4. Wahl einer/eines Schriftführerin/Schriftführers
    5. Wahl von stv. Vorsitzenden
    6. Wahl der Kassenprüfer*innen

Satzungsgemäß sind mit der geltenden neuen Satzung alle Mitglieder antragsberechtigt! Der Antragsschluss ist der 4. Februar 2017. Bis dahin eingehende Anträge werden ohne Anerkennung einer Dringlichkeit durch die Versammlung zugelassen. Satzungsändernde Anträge müssen den Mitgliedern mindestens 6 Wochen im Voraus (also am 24. Januar 2018) vorliegen.

Damit wir die Zustellung an die Mitglieder sicherstellen können sendet uns sätzungsändernde Anträge bis zum 19. Januar 2018 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für die Vorbereitung der Versammlung sind uns Anmeldungen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! sehr willkommen!

Mit gewerkschaftlichen Grüßen

Dieter Räger und Harald Haupt
Kreisvorsitzende